dsc4924

Gut wohnen mit Stadtteilbezug

Wohnen mit der KBG1920 eG können Sie in Köln in den Stadtteilen Raderthal, Zollstock und Mülheim sowie in der Stadt Wesseling. Diese Stadtteile sind teilweise sehr unterschiedlich geprägt. Und Wesseling gehört ja nicht wirklich zu Köln.

Die Wohnungen der KBG1920 eG sind als Genossenschaftswohnungen nicht wie Luxusimmobilien konzipiert. Aber dies ist kein Nachteil. Man lebt hier in vernünftigen Wohnungen, im lebenswerten Umfeld und in guter Nachbarschaft.

koelngliederung

Wesseling Mülheim Raderthal Zollstock

Wir von der Genossenschaft achten darauf, dass die Häuser und Wohnungen in einem guten Zustand sind. Neben den regelmäßigen Arbeiten wurden viele Häuser in der Zwischenzeit mit neuen Türen, Fenstern, Balkonen, Dächern, Bädern, Kabelanschluss, Heizungen und zusätzlicher Wärmedämmung modernisiert. Gemäß dem Statement, Köln sei die „nördlichste Stadt Italiens”, wurde im Zuge der Modernisierungen auch das Wohnumfeld mit den Grünflächen mediterran umgestaltet.

Zudem wurde der Bestand in Raderthal zuletzt mit einem Neubau ergänzt.

Anschrift

Kölner Baugenossenschaft von 1920 eG
Brühler Str. 230
50968 Köln

Kontakt

Tel.: 0221 37647-0
Fax: 0221 37647-56
E-Mail: info@kbg1920.de

Öffnungszeiten

Mo:   8:30 - 10:00 | 15:00 - 17:00 
Di:   8:30 - 10:00 | 15:00 - 17:00
Mi:  8:30 - 10:00 | 15:00 - 18:00 
Do:   8:30 - 10:00 | 15:00 - 17:00 
Fr:   8:30 - 10:00

wbg